#34 Datenchefs #25 mit Dr. Ulrich Faisst | Digital Transformation Officer TRUMPF

TRUMPF gehört zu den größten Maschinenbauern der Welt und investiert massiv in die Digitalisierung.
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Dr. Ulrich Faisst ist Beauftragter für digitale Transformation bei TRUMPF, einem fast hundertjährigen deutschen Hightech-Unternehmen in Familienbesitz mit einem Jahresumsatz von über 3,5 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Werkzeugmaschinen, Laser für Halbleiter, Track-and-Trace-Lösungen für die Produktion sowie 3D-Drucker für medizinische Geräte und die Raumfahrt.

Unsere Themen im Überblick:
Die Technologie ist kein Bottleneck mehr. (ab 05:22)
Was macht TRUMPF? (ab 06:21)
Laserschneiden war eine Selbstdisruption. (ab 07:44)
Ambidextrie als Erfolgsfaktor. (ab 09:13)
Smart Factory: wo stehen wir und wohin geht die Reise? (ab 10:48)
Künstliche Intelligenz ist in erster Linie noch ein “Explore” und kein “Exploit”. (ab 13:41)
Beispiele für Datenwertschöpfung bei TRUMPF. (ab 14:13)
Wie groß ist die Disruption durch KI in der Industrie? (ab 20:45)
“Internehmertum” bei TRUMPF. (ab 22:13)
Datenwertschöpfung im Ökosystem – welche Potentiale bestehen zur herstellerübergreifenden Zusammenarbeit zwischen den Maschinenbauern? (ab 25:25)
Veränderungen durch die Corona-Krise, z.B. Fernwartung bei Kunden. (ab 30:15)

Check out our podcast for Executive Assistants!

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue