#61 HeadsOfData #52 mit Bettina Goerner | Springer Nature Managing Director Data Products

Springer Nature ist eine wissenschaftliche Verlagsgruppe und zählt zu den umsatzstärksten Verlagsgruppen der Welt. Was passiert dort in Sachen Datenprodukten?
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Springer Nature ist eine wissenschaftliche Verlagsgruppe und zählt zu den umsatzstärksten Verlagsgruppen der Welt. Was passiert dort in Sachen Datenprodukten? Diese Frage stelle ich Bettina Goerner, Managing Director Data Products bei Springer Nature.

Produktportfolio von Springer Nature: https://www.springernature.com/gp/products/database

LinkedIn Bettina Goerner: https://www.linkedin.com/in/goerner/

LinkedIn Bernard Sonnenschein: https://www.linkedin.com/in/bernardsonnenschein/

Ich freue mich über Feedback: bernard.sonnenschein@datenbusiness.de

Unsere Themen:
Was bietet Springer Nature an? (ab 06:30)
Um welche Daten und Datenprodukte geht es bei Springer Nature? (ab 07:57)
Domänenexpertise zieht sich durch die gesamte Wertschöpfungskette. (ab 14:08)
AdisInsight: eine Datenbank zu Arzneimitteln im Markt und in der Entwicklung. (ab 15:29)
Sammlung an Protokollen zu Experimenten als weiteres Datenprodukt. (ab 21:13)
Hürden für eine erfolgreiche Datenmonetarisierung bzw. -wertschöpfung. (ab 37:21)
Bio is eating the world. (ab 49:45)

Check out our podcast for Executive Assistants!

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue